– Beginn der R├╝cktrittsbelehrung f├╝r Verbraucher –┬á

R├╝cktritt durch ausdr├╝ckliche schriftliche Erkl├Ąrung

Jeder Kunde kann binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Absenden einer schriftlichen R├╝cktrittserkl├Ąrung ohne Angaben von Gr├╝nden vom geschlossenen Vertrag zur├╝cktreten. Daf├╝r gen├╝gt es, wenn die R├╝cktrittserkl├Ąrung innerhalb dieser Frist abgesendet wird (es entscheidet das Datum des Postaufgabescheines). Der Kunde ist in diesem Fall zur unverz├╝glichen R├╝cksendung der Ware nachweislich verpflichtet. Die R├╝ckversandkosten (Porto) sind vom Kunden zu tragen. Wurde die Ware ben├╝tzt und/oder besch├Ądigt hat der Kunde ein angemessenes Entgelt f├╝r die Ben├╝tzung einschlie├člich einer angemessenen Entsch├Ądigung f├╝r die entstandenen Sch├Ąden – maximal in H├Âhe des Warenwertes – an den Verk├Ąufer zu zahlen. Die R├╝cktrittserkl├Ąrung ist an folgende Adresse zu senden:

Hannes Oberreiter
Reisstra├če 17
8741 Reissta├če
office @ btree.at

R├╝cktritt durch schlichte R├╝cksendung der Ware

Der Kunde kann sein R├╝cktrittsrecht auch dadurch aus├╝ben, dass er lediglich die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne schriftliche R├╝cktrittserkl├Ąrung an den Verk├Ąufer nachweislich zur├╝ckschickt. F├╝r eine Wahrung der Frist gen├╝gt in diesem Fall die nachweislich rechtzeitige Absendung der Ware. Voraussetzung f├╝r diese Form der Aus├╝bung des R├╝cktrittsrechtes durch schlichte R├╝cksendung der Ware ist, dass die Ware nicht besch├Ądigt oder gebraucht ist sowie die R├╝cksendung ausreichend frankiert erfolgt. Ausschlie├člich bei einer falsch-oder mangelhaften Lieferung tr├Ągt der Verk├Ąufer die R├╝ckversandkosten (Porto).

Die Gefahr der R├╝cksendung sowie dessen Nachweis liegt jeweils beim Kunden. Im Falle eines R├╝cktrittes des Kunden (durch ausdr├╝ckliche Erkl├Ąrung oder schlichte R├╝cksendung der Ware), zahlt der Verk├Ąufer umgehend den bereits entrichteten Kaufpreis zur├╝ck – Versandkosten werden nicht r├╝ckerstattet. Bei Bestellung auf offene Rechnung erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto.

– Ende der R├╝cktrittsbelehrung f├╝r Verbraucher –

Hinweise zum Ausschluss des Rücktrittsrechts

Das R├╝cktrittsrecht┬ábesteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse zugeschnitten sind oder bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datentr├Ąger von Ihnen entsiegelt worden sind.

Hinweise zu R├╝cksendungen

Die in diesem Abschnitt („Hinweise zu R├╝cksendungen“) genannten Modalit├Ąten sind keine Voraussetzung f├╝r die wirksame Aus├╝bung des obigen R├╝cktrittsrechts.

Kunden werden vor R├╝cksendung gebeten die R├╝cksendung beim Verk├Ąufer zu melden office @ btree.at, um die R├╝cksendung anzuk├╝ndigen. Auf diese Weise erm├Âglichen sie dem Verk├Ąufer eine schnellstm├Âgliche Zuordnung der Produkte.

Kunden werden gebeten die Ware als frankiertes Paket an den Verk├Ąufer zur├╝ck zu senden und den Einlieferbeleg aufzubewahren. Der Verk├Ąufer erstattet den Kunden auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht vom K├Ąufer selbst zu tragen sind.

Kunden werden gebeten┬áBesch├Ądigungen oder Verunreinigungen der Ware zu vermeiden. Die Ware sollte nach M├Âglichkeit in Originalverpackung mit s├Ąmtlichem Zubeh├Âr an den Verk├Ąufer zur├╝ck gesendet werden. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Verk├Ąufers, sollte eine andere geeigneten Verpackung verwendet werden, um f├╝r einen ausreichenden Schutz vor Transportsch├Ąden zu sorgen und etwaige Schadensersatzanspr├╝che wegen Besch├Ądigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.